toronto entsteht 01
toronto entsteht 02
toronto entsteht 05
toronto entsteht 03
toronto entsteht 04

Ein Produkt entsteht.

Als die Produktion für unsere neue Serie „TORONTO“ anlief, war die meiste Arbeit bereits getan. Denn ausgezeichnete Möbel brauchen viel Zeit: Zeit für intensive Bedarfsgespräche mit unseren Kunden. Und Zeit für eine sorgfältige Entwicklung und Konstruktion. Jedes Produkt, das wir in unser Programm aufnehmen, wird außerdem über längere Zeiträume direkt von Kunden getestet. Und nur wenn ein Möbelstück alle Tests und Prüfungen besteht – so wie TORONTO – nehmen wir es in unsere Produktfamilie auf. Denn erst dann sind wir sicher, dass es den Namen KAPPLER zu Recht trägt.

Präzise Linienführung, passgenaue Maße, termingerechte Lieferung: Bei Konstruktion und Produktion überlassen wir nichts dem Zufall. Unser hochmoderner Maschinenpark mit automatischem Plattenlager, Roboterzuführung auf BMG 5-Achs-Fräsmaschine und Verknüpfung von Maschinen- und Organisations-Software garantiert die stets gleichbleibend hohe Qualität aller KAPPLER Produkte. Doch so intelligent unsere Produktionstechnik auch ist: Wir sind dennoch flexibel genug, auch ausgereifte Serienmöbel für jeden Kunden hochindividuell nach ganz persönlichen Vorgaben zu fertigen. Lösungen von der Stange gibt es bei uns nicht. Denn wir wissen, dass unsere Kunden mehr verdienen als den Standard.